Mad Flava Store dicht

Seit letzten Samstag hat der bekannteste Laden des Ruhrpotts in Duisburg, genauso wie der Troya Tapez/HipHopGermany.de-Laden direkt daneben geschlossen: Aufgrund der Schliessung des High5Clubs haben die Jungs&Mädels von Mad Flava beschlossen, auch ihren Street Store zu verlassen und machen nach knapp 15 Jahre eine „große Sommerpause“… Im Herbst wird wohl neu eröffnet, wo und wann lassen wir euch wissen. Wer Tim&co vermisst kann auch mal im Black Sugar in Möers reinschauen zwischenzeitlich.

Teilen = supporten! <<================



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + = 22