Erste Open-Mic Cypher (Oberhausen)

Es gibt am 22. August eine Open-Mic Cypher im Druckluft mit Coronaauflagen. Begrenzt auf 60 Besucher ist die Backyard Cypher für die man sich vorher anmelden muss:

„Regeln für die Cypher: Kreis mit großen Abstand zwischen den Rapper*innen*. Jeder bekommt ein eigenes Mic. 5 Personen können gleichzeitig cyphern. Die Zeit dieser Cypher Gruppe ist begrenzt, nach 2 Beats sollte gewechselt werden (wenn der Bedarf da ist und Leute schon warten). Vor dem Wechsel wird die Musik kurz gestoppt. Wir wechseln dann die Mikrofone aus und desinfizierten die Benutzen. Desinfizierte Mics werden gekennzeichnet. Bitte nicht das Mic weiter reichen, dafür bekommt ja jedes ein eigenes (nein die dürfen nicht mit nach Haus genommen werden). Bitte bleibt fair, wir versuchen in Corona eine coole Cypher zu schaffen mit den passenden Hygienemaßnahmen.
TEXTE: KEIN SEXISMUS (dazu gehört auch Bitch, Schlampe, Inhalte in denen Frauen als Sexualobjekt angesehen und degradiert werden etc.), KEIN RASSISMUS, KEINE HOMOPHOBIE (Schwul sein ist keine Beleidigung, spart euch Schwuchtel oder ähnliche Beleidigungen).“