Bahnhofsmission Witten Jam

Samstag 2. Oktober: Die Bahnhofsmission – dieser Ort ist Verkehrsschnittstelle und Treffpunkt zugleich. Worte, Sätze und Zeilen finden hier ihren Ausgangspunkt um sich zu großartigen Geschichten und stakkatoartigen Wortsalven zusammenzuschließen.
Hier trifft Poetry auf Rap und Lyrik auf Poesie. Die Reisehilfe leisten Sprachkünstler aus der Region u.a. mit Neno, Roni87, Tarnstrand (Nicken im Sitzen), Claas Neumann (Poetry Slam Heldenbar), Bud & Cutoon, Reha und Jibel Jay (Beatbox).
Die Nachtwache übernimmt die High 5 Disco und serviert euch eine heiße Mahlzeit aus Hip Hop, Reggae und Funk.
Im Unikat Club, Witten Hbf

Freitag 1. Oktober:
„The Good, The Bad & The Alki“ reiten ein! Clint Eastwood höchstpersönlich hatte keine Einwände Mädness, Morlockk Dilemma und Kamp in alter Italo-Westernmanier durch die Lande ziehen zu lassen. Die drei Halunken stoppen am Freitag zum großen Showdown im Zwischenfall in Bochum. Die drei Halunken werden nicht nur von Europas größtem HipHop-Magazin, der JUICE, in den Himmel gelobt. Die drei zeigten ihre individuelle Klasse bereits auf Deutschlands renommiertestem HipHop-Festival, dem »Splash!«.
Kommt zum Tourstop und feiert Rap wie es ihm und diesen Wahnsinnsperformern
gebührt!

Live: Mädness, Morlockk Dilemma und Kamp
Support: Mo´narch, Meller, Bud MH, Proton
Aftershowparty: High5Disco (Cutoon, Kurtis Flow, George Tunee)

Club Zwischenfall, Bochum – Direkt an der S-Bahn Bo-Langendreer-West

„HipHop-Weltmeisterschaft“ in Bochum

„Bochum – die neue Hauptstadt des Hip Hop“
Schon lustig wenn man so’n Quatsch liest, tatsächlich handelt es sich aber um die „IDO World HipHop-, Electric Boogie Break Dance Championships“, die im RuhrCongress bis zum 3. Oktober stattfinden & nix anderes. Erwartet werden immerhin offiziell 13.000 Besucher 😉

www.hiphopworld-bochum.de

Streetwear Today Live Issue

Findet grade bis zum 26. in Bochum statt. Heute wäre direkt ein Highlight mit Beatpackers DJ Cem, Dj Rafik & JBounce. Ansonsten scheint der ehem. Bahnhof bis oben hin mit z.B. Artworks von Niels „Shoe“ Meulman und ner Menge Klamottenbrands vollgestopft zu sein.

Bakuda 2.1

Der dortmunder Klub wird wieder öffnen. Anscheinend sollte das Dingen Verkauft werden und war geschlossen worden. Wird nun aber doch vom Yves nach einer Renovierung & neuem Programm wieder weitergeführt.
www.bakuda.de