RAP @ JunkYard

Am 17. Februar eröffnet rein hiphoptechnisch gesehn der JunkYard in Dortmund mit der sehr minimalistisch benannten Eventreihe „RAP„, was ich alleine wegen der Location (ein alter stillgelegter Schrottplatz) interessant finde. Auflegen werden auf ner FunktionOne Anlage DJ Binichnich aka Harris, Kurtis Flow & Philib.

Teilen = supporten! <<================



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

71 − 64 =