Releases aus dem Pott – Die Sammlung

Angekündigt 2007 : Adi Hustler & JottZett – VonAbisZ Mixtape
Angekündigt 2007 : Aphroe „Kavaliersdelikt“ LP
Angekündigt 2007 : Rheza „MarkinSociety#1“ LP
Angekündigt 2007 : CHS & Rheza LP
Angekündigt 2007 : KO-Rap LP
Angekündigt 2007 : Jaymodelik „Resurrection Ruhrpott“ Mixtape
Angekündigt 2007 : Kotlaroc „Viel zu lang“ LP
Angekündigt 2007 : Black Market, tba EP
Angekündigt 2007 : Black Market „Evolution“ LP
Angekündigt 2007 : Brainchild, tba Vinyl, Maxi
Angekündigt 2007 : Philmriz „Nonplusultra“
Angekündigt 2007 : RKN & Mainevent Streetalbum
Angekündigt 2007 : Smalltalk & Philmriz „Tagteam no.1“ Album
Angekündigt 2007 : Illegaler Output „Labelsampler“
Angekündigt 2007 : G-nius „Von A bis Z“ LP
Angekündigt 2007 : G-nius – Gelegenheit macht Liebe“ EP
Angekündigt April 2007 : Hausenhausen „Feddichgemacht“ LP
Angekündigt April 2007 : Subversiv „Aus dem Nichts“ LP
Angekündigt April 2007 : Brenna und Desasta „Der Pott is Back“ LP
Angekündigt März 2007 : „Ruhrpott Untergrund Netzwerk“ Sampler
Angekündigt 01.05.2007 : AtomOne „Masterpiece“ LP
Angekündigt 13.04.2007 : Ercandize „Verbrannte Erde“ LP – Optik
Angekündigt 01.04.2007 : Doze „Dozewriter“ LP

26.01.2007 : Brainchild „Brainstorming“ LP

26.01.2007 : Favorite „Harlekin“ LP

08.12.2006: Donato & Inferno 79 „Mond-Licht-Schatten“- Kopfhörer Rec.

08.12.2006: Stathi „Rauch in der Lunge“ Album

01.12.2006: G-nius & Cizero „Bis das der Ton uns scheidet“ EP

08.11.2006: DJ Cutoon „Plan H“ Mix-CD

23.10.2006: Inferno79 „Asphalt Mixtape – forgotten tracks“ – RuhrpottHipHop.com

06.10.2006: Fard „Blut Schweiß Tränen und Triumphe“

August 2006: Snaga und Pillath „Eine Frage der Ehre“ Mixtape

13.07.2006: Rheinische Strasse „Spiegelbilder“ – Affensohn Produktion

01.07.2006 „I Love Rap!“ Sampler, Affensohn Produktion

06.06.2006 : Matiz „Matiz EP“

13.04.2006: Ercandize „La Haine“ CD – Optik Rec.

07.12.2005: Favorite & Jason „Rappen kann tödlich sein“ LP – Selfmade Rec

09.11.2005: SirRound „Nichdattedichdavatus“ LP

28.10.2005: Terence Chill „Der Antiheld“ LP – Bunkerwelt

25.07.2005: Too Strong „Dreamachine“ CD/LP – the a label

11.07.2005: Too Strong „Purer Rap“ 12″ – the a label

30.05.2005: Galla „Swing Kid“ CD – LaCosaMia Rec.

04.04.2005: Inferno79 „Stimme der Stadt“ – Strong Island

04.04.2005: Sampler „Schwarzes Gold“ – Selfmade Rec.

Februar 2005: Chilli Chilli Wa Productions „Bunker Edition vol.1“ Sampler

Februar 2005: Snaga und Pillath „Die linke und die rechte Hand Gottes“ Mixtape

2005: Donato „Damals wie heute“ LP

März 2004: Poedra „Aktion Schwarzer Vogel“ Album

März 2004: Snaga „Snaga fickt Deutschland “ Mixtape

Januar 2004: Pillath & Knight „Unsigned“

11.11.2003: Pahel „Natur des Menschen“ CD/LP

03.11.2003: Creutzfeld & Jakob „Heut Nacht“ Maxi – Universal

27.10.2003: Creutzfeld & Jakob „Zwei mann gegen den Rest“ – Universal

05.05.2003: MC Spontan „Greatest Hits 2000 – 2003“ Headrush

11.04.2003 : Terence Chill feat. Lak Spencer „Einstiegsdroge“ 12″ – Bunkerwelt Rec.

2002: Dike „Feuer zieht mit mir / 5 gegen 1″ 12“ – Deck8

2001: RAG „P.O.T.T.E.N.T.I.A.L.:“ CD/LP – PDNTDR Rec. / Motor Rec.

2001: RAG „Ragtime / Metropolis 2001“ feat. C&J, ABS, OnAnOn, Backdraft, Chris Krass, Dike & Doze – PDNTDR / Motor Music

2001: Pottpoeten „Egal wie weit / Passion fusioniert“ 12″ – Flavamatic – Zomba

2001: Too Strong „Ich Wollte Doch Nur Beats Machen / Guestlist – feat. Ohne Gleichen 12“ Vinyl-Maxi – Virgin

2001: Too Strong „Royal TS“ – DJ-Instrumentals Doppel-Vinyl-LP – Virgin

2001: Too Strong „Royal TS“ CD / Doppel-Vinyl-LP – Virgin

2001: Too Strong „Keine Faulen Tricks / Blaulicht – featuring OnAnOn“ 12″ Vinyl-Maxi – Virgin

2001: RAG „Pro&Contra ft. Profan78 / Prahlen nach Zahlen“ 12″ – PDNTDR

2001: 2Seiten „Command & Conquer / Durchblick“ 12″ – Homerecordings

29.01.2001: ABS „Kinderspiel (leichter getan als gesagt…)“ LP/CD, Full Scale Entertainment / BMG

10.04.01: Creutzfeld & Jakob „Anfangsstadium“ 12″ PDNTDR

2000: A.K.O. „Intensiv“ – Chincilla Rec.

20.11.2000: ABS “ Weisst Du..? / Denk Weise“ 12″/Maxi-CD, Uprock / Full Scale Entertainment / BMG

2000: Too Strong „Vollblut Royal“ 12″ Vinyl-Maxi – Promo-Vinyl – Virgin

15.05.2000: ABS „Mathematik / Klarkomm“ 12″ Vinyl / Maxi-CD

2000: RAG / Roey Marquis II. „Eiszeit“ 12″ – Full Scale Entertainment / BMG

2000: Funky Chris „Kopf oder Zahl / Im Licht der L.e.d´s“
feat. Creutzfeld & Jacob, Backdraft, Pure Doze, Ohne Gleichen 12″ Vinyl-Maxi – Uprock Records

2000: RAG „Nix is“ 12″ – PDNTDR /Motor Music

09.10.2000: Creutzfeld & Jakob „Gottes Werk und Creutzfeld’s Beitrag“ CD/LP – PDNTDR, Universal (angebl. verkaufte 45.000 Stück)

2000: Creutzfeld & Jakob „Fehdehandschuh“ 12″ PDNTDR

Dez. 1999 : Duisburger Komplex „Kommt in die Pötte“ Sampler

1999: Sampler „Rhein-Ruhr Pakt II“ – Michelmann Records

1999: ABS & Filo Joes „Focus/Low Budget“ Remix 12″ von Roey Marquis II.

1999: ABS „08/15 / Focus“ 12″, Uprock

1999: Filo Joes „Low Budget / Trashtalk“, produziert von Funky Chris – Uprock Rec.

1999: Too Strong „Too Strong Meets Business“ CD / 12″ Vinyl-Doppel-LP – CD nur als Promo – Virgin

1999: Too Strong „Die Drei Vonne Funkstelle“ – DJ-Instrumentals Doppel-Vinyl-LP – Virgin

1999: Too Strong „Die Drei Vonne Funkstelle“ CD / Doppel-Vinyl-LP – Virgin

1999: Sampler „Rhein-Ruhr Pakt I“ – Michelmann Records

1999: Dike „Ein Tag so schön wie heute / Bei meinem Bart feat. On And On“ 12″/CD – Deck 8

1998: Creutzfeld & Jakob „Partner 1+2″ 12“ – PDNTDR / EFA

1998: RAG „Unter Tage“ CD/LP – PDNTDR Rec. / EFA

1998: RAG „Unter Tage (Kollabo-RMX) / Kreutzwortfeuer“ 12″ – PDNTDR Rec. / EFA

1998: Too Strong „Lyrisches Kungs-Fu / Meine Melodie“ 12″ Vinyl-Maxi – Too Strong Records

1998: Rough D. „Elektroklänge“ 12″ Vinyl-Maxi – Subkrauts Records

1998: Dike „Pottpüree“ LP/CD – Deck 8

1998: Dike „Mit dem Kopf unterwegs / S-Bahn Fahn“ 12″ / Maxi CD – Deck 8

1998: Ohne Gleichen „Technik & Stil / Ruhrtkultur ft. Pure Doze“ 12″ – Uprock

1998: Filo Joes, Too Strong, Timma & Profan78 Track auf Roey Marquis II „First there was the word“ EP – Uprock Rec.

1998: Pure Doze „Ich hau‘ auffe Kacke“ 12″ Vinyl-Maxi – Uprock Records

1998: Pure Doze „Overdoze“ CD / Doppel-Vinyl-LP – Uprock Records

1997: Der Lange „Der Weg nach oben“ 12″ Vinyl-Maxi – Tribehaus/Community Rec.

1997: Der Lange & Funky Chris „The Real Deal“ CD / Doppel-Vinyl-LP – Tribehaus/Community Rec.

1996: Too Strong „Silorin“ CD / 12″ Vinyl-Maxi – Tribehaus/Community Rec.

1996: Too Strong „InterCityFunk“ CD / Doppel-Viny-LP – Tribehaus/Community Rec.

1994: Too Strong „Lügen bis zum Abwinken / Rabenschwarze Nacht“ 12″ Vinyl-Split-Maxi – Tribehaus/Community Rec.

1994: Too Strong „Greatest Hits“ CD / Doppel-Vinyl-LP – Tribehaus/Community Rec.

1994: Nu Attempt „Do-City calling“ Produziert von Funky Chris, Vocals von Jings, limitiert auf 500 Vinyl

1993: Too Strong „Rabenschwarze Nacht“ CD / 12″ Vinyl (die ersten 500 in grünem Vinyl) – Tribehaus/Community Rec.

 

Wir haben was vergessen?! info@ruhrpotthiphop.com

Teilen = supporten! <<================



2 Replies to “Releases aus dem Pott – Die Sammlung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

63 + = 71