Black Market „Evolution“

Black Market - Evolution

Mad Flava Music is back again!!!
Es ist eine gefühlte Ewigkeit ins Land gegangen seit unserer letzten 12″ mit Pumpkinhead & Rise im Jahrem 2006, und mitten im Sommer kommen wir mit der Deutsch Rap Bombe des Jahres. Wir präsentieren euch die Duisburger Crew Black Market mit ihrem 2.Album „Evolution“. 16 soulige und samplelastige Tracks mit Features von Tacheles (Cradle to the Grave), Formalin, Suspee und Eskay. Alltagsrap mit Herz und Seele! Jeder, der unseren Anspruch an Musik in den letzten Jahren kennengelernt hat, weiß, warum wir uns gerade für Black Market entschieden haben als erstes wirkliches Signing. Wir haben seit „Pottential“ von RAG nicht mehr so ein gutes musikalisches Album mit ehrlichen Raps gehört. Punkt.

Alle schwärmen immer von der guten, alten Zeit. In der Rap-Musik noch ehrlich war und Werte, nicht Banknoten, das Interesse des Künstlers ausmachten. 2008 bringt Black Market diese Zeit zurück und nach dem Erstlingswerk “Alltagsphysik“ legen sie das 16 Track starke Nachfolgealbum “Evolution“ nach. Orientiert an der musikalischen Geschichte des Ruhrpotts bringen sie mit deutschem Rap und soulgetränkten Beats, Geschichten aus Supremes Leben, die mehr Facetten haben, als das übliche “Bragging & Boastin“.

Im Sinne der Vorbilder (Dilated Peoples, Evidence, Stieber Twins, RAG) bleiben sie inhaltlich auf dem Boden. Musikalisch übernimmt Dextra die Leitung und sorgt für abwechslungsreiche, elektrofreie, warme Instrumentals. Gemixt wurde das Album von Beat Sampraz (RAG, La Familia) und gemastert von Mastermind Busy (Curse, La Familia).

DJ Dextra und MC Supreme liefern mit “Evolution“ einen reifen Nachfolger, der sich in der gesamten Republik vor niemanden verstecken muss, ab. Auch wenn sich die Musikszene verändert, Black Market bringen die gute, alte Zeit zurück. Innovativer, als man beim ersten Hinhören glauben mag.

Zu kaufen gibt es das Ding bei dem CD Händler eures Vertrauens oder natürlich bei Mad-Flava.com!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

8 + 1 =